Bild zurück
  • Pennsylvania - offizieller Name Commonwealth of Pennsylvania, ist nach dem Vater von William Penn benannt.<br />US-Staat seit: 12.12.1787/ Nr.2<br />"Spitzname": Keystone State<br />Größe: 119 100 qkm<br />Einwohner: 12 Mio.<br /> <br />Hauptstadt: Harrisburg<br /><br />Volker's 20. Staat<br />Uli's 26. Staat width:600;;height:400
  • Ursprünglich war Pennsylvania das Siedlungsgebiet der von Irokesen und europäischen Kolonisten ausgerotteten Susquehannock. 1643 ließen sich die ersten Siedler aus Schweden kommend nieder. Später gelangte es unter die Kontrolle von England.Das Schild steht an der I-95, von Delaware kommend.<br /> width:600;;height:400
  • Von 1671 an reiste William Penn in viele europäische Länder und warb für die Quäker-Kolonien in der Neuen Welt. Die größte Immigration von Quäkern begann ab 1681, als Karl II. von England den Quäkern ein großes Landgebiet an der damaligen Westgrenze der besiedelten Gebiete überließ und Penn zum Gouverneur des später Pennsylvania genannten Gebietes ernannte. Das „heilige Experiment“ wie es Penn nannte, war der einzige jemals existierende Quäker-Staat. Das Schild steht am Highway 222 zwischen Oakwood und Peach Bottom, aus Maryland kommend width:600;;height:400
  • 1774 und 1775 tagte der Kontinentalkongress in Philadelphia, wo am 4. Juli 1776 die Unabhängigkeitserklärung in der Independence Hall (damals State House) unterzeichnet wurde. 1787 wurde in Philadelphia auch die heute noch gültige Verfassung der Vereinigten Staaten während des als Philadelphia Convention bekannten Verfassungskonvents ratifiziert.  width:600;;height:310
  • Nach Delaware stimmte Pennsylvania als zweiter Staat der Verfassung zu und trat damit als einer der 13 Gründerstaaten der Union bei. 1790 - 1800 war Philadelphia nach New York die zweite Hauptstadt der USA. Im Sezessionskrieg stand Pennsylvania auf Seiten der Nordstaaten. width:600;;height:400
  • Die Flagge des US-Bundesstaats Pennsylvania wurde am 13. Juni 1907 eingeführt.<br /><br />Das blaue Tuch der Flagge geht auf militärische Flaggen zurück. In der Mitte befindet sich das Staatssiegel aus dem Jahr 1893, das in Teilen dem Siegel Philadelphias von 1701 entstammt.<br /><br /><br /> <br /><br /><br />Siegel Pennsylvanias<br />Das Siegel enthält im obersten Drittel ein Schiff unter vollen Segeln, in der Mitte einen Pflug und im unteren Drittel drei Weizenbündel. Diese Symbole repräsentieren die Bedeutung von Handel, Arbeit, Ausdauer und Landwirtschaft für den Staat.<br /><br />Der Weißkopfseeadler, das Wappentier der USA, symbolisiert die Souveränität des Staates. Schildhalter sind zwei Pferde.<br /><br />Auf einem roten Schriftband steht das Motto des Bundesstaats:<br />„Virtue, Liberty and Independence“ (Tugend, Freiheit und Unabhängigkeit) width:599;;height:428
  • Das Schild enthält im obersten Drittel ein Schiff unter vollen Segeln, in der Mitte einen Pflug und im unteren Drittel drei Weizenbündel.<br /><br />Diese Symbole repräsentieren die Bedeutung von Handel, Arbeit, Ausdauer und Landwirtschaft für die Wirtschaft des Staates, sowie einiger seiner geographischen Teile (Philadelphia, die größte Stadt des Staates, wird beispielsweise durch das Schiff repräsentiert).<br /><br />An den beiden Seiten des Schildes sind ein Maisstängel und ein Olivenzweig; dies stellt die Anerkennung des Staates für seine Vergangenheit und die Hoffnungen für die Zukunft dar.<br /><br />Ein Adler, der auf dem Schild steht, symbolisiert die Souveränität des Staates. Der äußere Ring des Siegels trägt die Worte „Seal of the State of Pennsylvania“.<br /> width:480;;height:480
  • Commonwealth Statue, Umriss des Bundesstaates, Schlussstein<br /> Beschriftung: „Virtue, Liberty, Independence“ width:450;;height:449
  • State Capitol Harrisburg - 1906 fertiggestellt, wird seit 1982 jahrzehntelang restauriert.<br /><br />Besucht am 23.9.1997<br />Mein 13. Capitol width:493;;height:394
  • Dieses und die folgenden Bilder sind mir von Sylvia zur Verfügung gestellt worden - fotografiert im Oktober 2009.<br /><br />Beaux Art Stil mit Renaissance Einflüssen. <br />Der Sitz der Regierung von Pennsylvania war ursprünglich in Philadelphia, in der heutigen Independence Hall, zog 1799 nach Lancaster und 1812 nach Harrisburg um. width:600;;height:400
  • Das Capitol ist das 3. in Harrisburg. Das erste, Hills Capitol - bennannt nach seinem Architekten - brannte, wie fast alle Capitols Amerikas, ab, das zweite, Cobb Capitol, war zu hässlich und wurde nicht fertiggestellt. <br /><br />Die Farbe des Brunnens erinnert an den Breast Cancer Awareness Month, in den für Vorsorgeuntersuchungen geworben wird. width:600;;height:400
  • Blick in die Kuppel width:600;;height:366
  • Noch mehr Einblicke. Das Treppenhaus von unten nach oben ..... width:600;;height:400
  • und von oben nach unten .... width:600;;height:400
  • Der Senat - oder das Repräsentantenhaus. width:600;;height:400
  • Die Statue auf der Kuppel des Capitols ist 4,42 hoch und heisst "Commonwealth". Spitznamen sind "Miss Penn", "Spirit of the Commonwealth" und "Letitia", nach der Tochter von William Penn. width:373;;height:480
  • Hier dockte William Penn 1682 erstmalig an. Heute werden hier hauptsächlich Feste gefeiert. width:600;;height:400
  • Brandywine Battlefield - besucht am 4.8.2009 width:600;;height:449
  • Lancaster City - Hauptstadt der Amish People<br /><br /><br />Besucht am 4.8.2009 width:600;;height:412
  • Licence Plate Pennsylvania width:600;;height:332
  • Licence Plate Pennsylvania width:600;;height:286
  • Licence Plate Pennsylvania width:600;;height:361
  • Licence Plate Pennsylvania width:600;;height:340
  • Welcome to Pennsylvania - ein Schild das 1997 an der Walt Whitman Bridge zu sehen war. width:599;;height:452
  • Noch ein Welcome Schild. <br />Am Delaware Water Gap - von New Jersey kommend. width:570;;height:432
Bild vor