Bild zurück
  • Prince Edward Island ist eine Insel im Atlantik. Sie ist darüber hinaus eine Provinz im Osten Kanadas. Prince Edward Island gehört zu den Seeprovinzen und ist flächenmäßig die kleinste Provinz des Landes. Benannt ist sie nach Edward Augustus, Duke of Kent and Strathearn, dem Vater von Königin Victoria. width:650;;height:421
  • Wahlspruch: Parva Sub Ingenti<br /> „Die Kleine unter dem Schutz des Großen“ width:650;;height:440
  • Hauptstadt: Charlottetown<br />Charlottetown wurde 1764 gegründet und nach der damaligen britischen Königin Sophie Charlotte von Mecklenburg-Strelitz benannt. width:650;;height:488
  • Das Gebiet um Charlottetown war ursprünglich von den Mi'kmaq besiedelt. Die ersten europäischen Siedler waren französische Soldaten aus Louisbourg, die 1720 im südwestlichen Teil des Hafens, gegenüber dem heutigen Stadtzentrum, die Festung Port-la-Joye errichteten. Während des Franzosen- und Indianerkriegs eroberten im August 1758 britische Truppen die kleine Siedlung und den Rest der Insel. Die Briten deportierten die französischen Siedler und errichteten an Stelle der verlassenen Siedlung das Fort Amherst.<br />Vom 1. bis 8. September 1864 fand hier die Charlottetown-Konferenz statt, an der über die künftige Kanadische Konföderation beraten wurde. Nachdem Charlottetown am 1. Juli 1873 mit dem Beitritt der Insel zu Kanada zu einer Provinzhauptstadt wurde, erhielt es 1885 die Stadtrechte. width:650;;height:488
  • Das Province House in Charlottetown ist das Parlamentsgebäude der kanadischen Provinz Prince Edward Island und seit 1847 Sitz der Legislativversammlung.<br /><br />Besucht am 12.8.2017 width:650;;height:459
  • Die als „Garten des Golfs“ bezeichnete Insel liegt im Sankt-Lorenz-Golf westlich der Kap-Breton-Insel, nördlich der Halbinsel Nova Scotia und östlich von New Brunswick. Die Südküste der Insel bildet die Meerenge Northumberlandstraße.<br /> <br />Es gibt zwei Ballungszentren: Das größere befindet sich um den natürlichen Hafen Charlottetown Harbour in der Mitte der Südküste und umfasst die Hauptstadt Charlottetown sowie die Vorstädte Cornwall und Stratford.<br /> width:650;;height:321
  • Aus einigen Quellen geht hervor, dass der Name Verbündete bedeuten soll, diese Behauptung ist jedoch umstritten. Eher geht die Bezeichnung darauf zurück, dass die Indianer Freunde mit Nikmaq! begrüßten, das etwa meine Brüder, meine Verwandten oder meine Familie bedeutet. Marc Lescarbot berichtete 1606, dass die Indianer den französischen und baskischen Fischern diesen Gruß beibrachten und die Franzosen die Mi’kmaq bald als Notres nikmaqs bezeichneten. Damit wurde an den Plural noch ein s gehängt, eine Tradition, die die Briten fortsetzten, so dass Formen wie Micmacs oder Mic-Macs entstanden. Weitere Varianten des Namens sind Migmagi, Mickmaki und Mikmakique. width:650;;height:488
  • Road Sign Prince Edward Island width:649;;height:462
  • Trans Canada Highway Prince Edward Island width:345;;height:500
  • Die Insel ist in mehrere touristische Bezirke unterteilt, die einzelnen Schilder kommen anschließend. width:650;;height:441
  • 112 North width:650;;height:513
  • 11 West width:650;;height:485
  • 1 East width:650;;height:488
  • 20 East width:650;;height:488
  • Points East Coastal Drive width:650;;height:488
  • Welcome to the Village od Bedeque. Noch recht jung, das Dorf. width:650;;height:505
  • Cape Egmond. Das bekannsteste Leuchthaus der Insel. width:650;;height:488
  • Cavendish - kleines Dorf, hat aber ein eigenes Visitor Center. Der Name hört sich nach irgendetwas Essbarem an. width:650;;height:488
  • The Community of Fernwood welcomes you width:649;;height:455
  • Highway of Heroes width:650;;height:488
  • Town of Kensiongton. Ob da auch ein Palast steht? width:650;;height:441
  • Welcome to Miscouche. Couch? Erst mal hinlegen.... width:649;;height:431
  • Mont Carmel. alle Dörfer im Bezirk Claire haben bis auf den Namen identische Schilder. Die waren wohl im Paket billgier... width:650;;height:488
  • Welcome to Mount Buchanan. width:650;;height:488
  • Welcome to scenic New Glasgow width:650;;height:519
  • Orwell Corner historic Village width:650;;height:488
  • Welcome to Park Corner width:650;;height:488
  • Pinette Provincial Park<br />besucht am 13.8.2017 width:650;;height:488
  • Welcome to Point Prim width:650;;height:488
  • Prince Edward Island National Parks of Canada. <br />Oceanview<br />besucht am 12.8.2017 width:650;;height:488
  • Prince Edward Island National Parks of Canada.<br />Dalvay<br />besucht am 12.8.2017 width:650;;height:488
  • Prince Edward Island National Parks of Canada.<br />Stanhope<br />1 Park, 3 Eingänge<br />besucht am 12.8.2017 width:650;;height:488
  • South Pinette welcomes you width:650;;height:488
  • Welcome to Stanhope width:650;;height:488
  • Welcome to Summerside width:650;;height:488
  • Wood Islands Provincial Park<br />besucht am 13.8.2017 width:650;;height:488
  • das war's. und tüss..... width:393;;height:500
Bild vor